Pogromgedenken 2022 mit Texten von Etty Hillesum

Thumbnail Pogromgedenken
Bildrechte BildungEvangelisch Erlangen

In diesem Jahr standen beim Pogromgedenken Texte von Etty Hillesum im Zentrum. Martina Switalski las mit Jürgen und Martina Salzmann aus den Tagebüchern „Das denkende Herz der Baracke“. Die Kleszmerband "Sheynhoven" untermalte die Veranstaltung musikalisch.

Ein Video des Pogromgedenkens 2022 finden Sie hier.